Main Banner

Kurzinfo Depression

"[Mit] (...) Depression ist eine schwere Krankheit gemeint, die den ganzen Menschen umfasst, ihn in seinem körperlichen Befinden, seinem Denken, seiner Gestimmtheit und in seinen Gefühlen, seinen Bezügen zur Umwelt, zur eigenen Person und zur Zukunft bedroht. Die Depression kann den Betroffenen bis hin zur Unfähigkeit, den eigenen Lebensverpflichtungen nachzukommen, beeinträchtigen. In ihren tiefsten und schwersten Ausprägungsformen umfängt sie die Kranken in ihrem Denken und Erleben derart, dass diese über ihr eigenes Leid nicht mehr hinauszuschauen vermögen und den Glauben an sich, an ihre Umwelt, an Hilfsmöglichkeiten und an die Zukunft verlieren.

 [Die Wissenschaft] bezeichnet als Depression im Sinne einer Krankheit einen Zustand, der

(Wolfersdorf, Manfred: Depressionen verstehen und bewältigen, 3. Auflage, Heidelberg 2002, S. 5.)